MeinLand-Veranstaltung am 11. Okt. 2019 (Berlin)

Am 11.10.2019 findet die diesjĂ€hrige MeinLand-Veranstaltung in der Werkstatt der Kulturen (Wissmannstr. 32, 12049 Berlin) statt. “Diverse RealitĂ€ten” ist das Thema der Veranstaltung und wird auf verschiedene Arten betrachtet werden.

Die Veranstaltung richtet sich an Ehrenamtliche aus bereits bestehenden MeinLand-Förderungen/-BĂŒndnissen. Es können je BĂŒndnis zwei Personen teilnehmen. Anmeldungen sind ab sofort bis zum 15.09.2019 möglich. Die Anmeldung erfolgt mittels Anmeldeformular (im Bereich Events). FĂŒr jede teilnehmende Person ist ein Anmeldeformular auszufĂŒllen. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine AnmeldebestĂ€tigung per E-Mail.

Fahrt- und Übernachtungskosten nach BRKG (PKW: 0,20€/km max 130,00€; öffentliche Verkehrsmittel: 2. Klasse; Übernachtungen: max. 2 Übernachtungen inkl. FrĂŒhstĂŒck) können von der TĂŒrkischen Gemeinde in Deutschland e.V. (TGD) ĂŒbernommen werden. Reisekosten sind spĂ€testens am 15.11.2019 im Original inkl. Reisekostenformular bei der TGD einzureichen. SpĂ€ter eingereichte Reisekosten werden nicht erstattet.

Nachstehend das Programm der Veranstaltung:

  • 10:30 Uhr – 11:20 Uhr: BegrĂŒĂŸung, EinfĂŒhrung und Kennenlernen
  • 11:20 Uhr – 11:50 Uhr: Fachvortrag zum Thema “Arbeiten in und mit diversen Gruppe und Organisationen”
  • 11:50 Uhr – 13:20 Uhr: Workshop-Panels zu den Themen “Diverse RealitĂ€ten: Herkunft-IdentitĂ€t”, “Diverse RealitĂ€ten: Gender” und “Diverse RealitĂ€ten: Stadt-Land”
  • 13:20 Uhr – 14:20 Uhr: Mittagspause (ab 13:50 Uhr FilmvorfĂŒhrung: TOKANARA)
  • 14:20 Uhr – 16:15 Uhr: Vorstellung Generationenspiel “Zeitmaschine bauen!” (bringen Sie bitte Ihr Smartphone oder Tablet sowie einen Gegenstand aus dem 20. Jahrhundert mit)
  • 16:15 Uhr – 17:00 Uhr: Feedback und Ausblick

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zur Veranstaltung haben oder mit mehr als zwei Personen teilnehmen wollen, möchten wir Sie bitten, uns direkt zu kontaktieren.

Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0)30 26 94 77 69 oder per E-Mail ĂŒber meinland@tgd.de.

Das Programm mit detaillierten Angaben können Sie hier einsehen und downloaden.