Das Förderprogramm

Bildungsb√ľndnisse organisieren Medienworkshops, in denen Jugendliche im Alter von 12‚Äź18 Jahren unterst√ľtzt von Fachkr√§ften und Ehrenamtlichen ein selbstgew√§hltes Thema aus ihrer Lebenswelt k√ľnstlerisch bearbeiten. Die Jugendlichen erstellen und pr√§sentieren ihre Werke (z.B. Texte, Reader, Zeitungen, Comics, Drehb√ľcher, Fotos, Diashows, Multimediashows, Fotob√ľcher, Interviews, Rap Songs, H√∂rspiele, Audiowalks, Filme, Blogs, Fernsehsendungen im offenen Kanal, Ausstellungen) meist am Ende einer Kette aus mehreren Workshops in einer √∂ffentlichen Veranstaltung in ihrem Quartier.

Die Durchf√ľhrung der Schreib-, Foto-, Audio-, Medienworkshops und Workshops zur Vorbereitung von Ausstellungen oder Pr√§sentationen findet i.d.R. au√üerschulisch bei Kunst-, Kultur- und Medienorganisationen oder Vereinen und nicht an Schulen statt.